News

A Partnership based on „Trust“: XiTrust & A-Trust

Das nächste Kapitel einer langjährigen Erfolgsgeschichte.

Zwei sich ergänzende Puzzleteile mit A-Trust und XiTrust Icon.

Bereits seit mehr als einem Jahrzehnt arbeiten XiTrust und A-Trust erfolgreich zusammen, um beste Usability mit höchster Sicherheit zu vereinen und so für ihre Kund:innen optimale Lösungen zu schaffen. Bis heute verbindet die Unternehmen neben der Anteilseignerschaft von XiTrust an A-Trust noch sehr viel mehr als die gemeinschaftlichen Produkte und Projekte – darunter das vereinte Streben nach innovativen, nutzerfreundlichen und sicheren Lösungen sowie wertvolle gemeinsame Erfahrungen und ein respektvolles, wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe.

Das gemeinsame Fundament auf welchem die langjährige Partnerschaft basiert, ist schon auf den ersten Blick im überlappenden Namenskern ersichtlich: Trust. Die Kooperation von A-Trust & XiTrust bedeutet für die Nutzer:innen, sich auf Sicherheit und Stabilität verlassen zu können und darauf vertrauen zu dürfen, dass sowohl die Nutzenden als auch deren Bedürfnisse in besten Händen sind.

Der Rückblick zu den Anfängen der Partnerschaft illustriert, wie viel schon zusammen erreicht wurde: Zu Beginn der Kooperation steckte Digitalisierung in vielen Bereichen noch in den Kinderschuhen, die Durchdringung und Akzeptanz für elektronische Signaturen waren kaum vorhanden. „Durch die ständigen Bestrebungen und die professionellen Services beider Unternehmen ist die skeptische Haltung und Unsicherheit der Bevölkerung gegenüber dem Technologietrend gewichen und mittlerweile nutzen unzählige zufriedene Kund:innen die gemeinsam konzipierten Signaturlösungen“, resümiert Markus Vesely, CEO von A-Trust, die kollektiven Bemühungen.

Dazu gehört beispielsweise XiTrusts‘ all-in-one Signaturlösung MOXIS in Kombination mit der Signatur-Box von A-Trust: Die Signaturplattform MOXIS ermöglicht es Unternehmen aller Größen, ihre Unterschriftenworkflows erfolgreich zu digitalisieren, um so wertvolle Ressourcen zu sparen und nimmt dabei Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse. In Verbindung mit der Signatur-Box wird nicht nur die Stapelsignatur ermöglicht, sondern auch sichergestellt, dass sensible Daten das Unternehmen nicht verlassen, wodurch die Lösung auch durch die Einhaltung der strengsten Compliance-Richtlinien besticht.

„Gemeinsam angeboten werden kann außerdem die xIDENTITY: Ein qualifiziertes Zertifikat, welches nicht nur bequem und einfach europaweit ausgestellt werden kann, sondern auch aufgrund der eIDAS-Konformität europaweit rechtsgültige und nachvollziehbare qualifizierte elektronische Unterschriften ermöglicht“, so Andreas Koller, Co-CEO XiTrust.

Auch Georg Lindsberger, Gründer und CEO von XiTrust sieht die Partnerschaft als Win-Win-Win Situation – sowohl für beide Unternehmen, als auch für die Nutzenden: „Durch die Nutzung von Synergien und die Kombination unseres Know-Hows können wir Kund:innen ganzheitliche Lösungen aus einer Hand anbieten, welche durch beste Usability überzeugen und dabei den höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Compliance-Anforderungen entsprechen.“

Der Trend zur elektronischen Unterschrift wurde also von XiTrust und A-Trust gemeinschaftlich forciert, begleitet und mitgestaltet, um bestmögliche Lösungen für die Nutzenden zu kreieren. Aber auch der gemeinschaftliche Erfolg und das gemeinsame Wachstum verbindet die Unternehmen. Dies bekräftigt auch Sven Glöckner, CFO von A-Trust: „Es ist enorm wertvoll ein so erfahrenes Partner-Unternehmen an der Seite zu haben, mit welchem man Ideen mit vereinten Kräften und vor allem Expertentum umsetzen kann. Die Zusammenarbeit funktioniert – und das, wie man sieht, schon sehr lange – und wir freuen uns, die gemeinsame Erfolgsgeschichte auch in Zukunft weiterzuschreiben“

Stillstand ist für die beiden Unternehmen nämlich auch in der gemeinsamen Partnerschaft keine Option: Erst kürzlich wurde die Kombination von MOXIS und Signatur-Box durch die Implementation des qualifizierten Zeitstempels sowie der sog. Long-Term-Validation von A-Trust mit einem weiteren innovativen und nützlichen Feature versehen, um so durch maximale Rechtssicherheit und Nachvollziehbarkeit einen noch größeren Mehrwert für die Kund:innen zu schaffen.

Dies ist aber sicherlich nicht das letzte gemeinsame Projekt, denn auch für die Zukunft ist einiges geplant und die User:innen dürfen gespannt bleiben.

Wir sagen danke für die langjährige Zusammenarbeit und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Kapitel in unserer Unternehmens- und Erfolgsgeschichte!