2 Millionen UserInnen nutzen kostenlose Handy-Signatur! Montag, 14. Juni 2021

Die Handy-Signatur von A-Trust hat die Rekordmarke von 2 Millionen aktiven UserInnen gebrochen: Mehr als 100.000 Neuaktivierungen wurden alleine in der ersten Juniwoche gezählt, ein neuer Spitzenwert. Als Grundvoraussetzung für den Grünen Pass ist die Handy-Signatur derzeit medial stark vertreten, mit ihr können jedoch viel mehr Services digital erledigt werden.

 

Die Corona-Krise hat die Rolle der Handy-Signatur als essenzielles und hochsicheres Tool verdeutlicht: Die kostenfreie und auch online aktivierbare elektronische Signatur von A-Trust ermöglicht das orts- und zeitunabhängige digitale Unterzeichnen im Internet und fungiert als digitaler Ausweis. Sie ist der eigenhändigen Unterschrift gesetzlich gleichgestellt und gilt dank ihrer 2-Faktor-Authentifizierung als derzeit sicherste Login-Methode. Bislang können mehr als 230 Services aus der öffentlichen Verwaltung und mehr als 4.000 Anwendungsmöglichkeiten aus der Privatwirtschaft mit ihr rechtsgültig durchgeführt werden.

 

Michael Butz, CEO der A-Trust GmbH, weist darauf hin, dass die hochsichere Authentifizierungsmethode die Bevölkerung nicht nur in Krisenzeiten unterstützt: „Globalisierung und Digitalisierung erfordern und ermöglichen, dass BürgerInnen, Wirtschaftstreibende und Organisationen zu jeder Zeit und an jedem Ort handlungsfähig sind. Die Anwendungsmöglichkeiten der Handy-Signatur sind höchst vielfältig und erlauben Interaktion mit Behörden oder GeschäftspartnerInnen an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag.“

 

Amtswege rund um die Uhr

Die Handy-Signatur hat sich zur zentralen Applikation im E-Government entwickelt: Wer sie nutzt, kann etwa online ein Gewerbe anmelden, an Volksbegehren teilnehmen, um Wohnbauförderung ansuchen oder den Pensionsantritt beantragen. Vom erleichterten Zugang zu kommunalen Diensten bis zu Förderangeboten und zur Daseinsvorsorge reicht also die breite Palette an Serviceleistungen, die mobil, unkompliziert und vor allem sicher in Anspruch genommen werden können.

Die Digitalisierung der Justizangelegenheiten wurde in Österreich bereits in den vergangenen Jahren vorangetrieben. Dem elektronischen Rechtsverkehr, dem elektronischen Grundbuch oder der digitalen Aktenführung folgte im Vorjahr der Start der Plattform JustizOnline. Sie verschafft Handy-Signatur-UserInnen nun rund um die Uhr und ohne Wegzeiten Zugang zu Verfahrensinformationen und ermöglicht unter anderem die Akteneinsicht und die Abfrage von Daten aus dem Firmen- und Grundbuch.

 

Geschäfte unkompliziert und rechtssicher abschließen

Als eindeutige Authentifizierungslösung lässt sich mit der Handy-Signatur auch der digitale Abschluss von Rechtsgeschäften bewerkstelligen. Ob eine Wohnung vermietet oder ein neues Auto angeschafft werden soll, die jeweiligen VertragspartnerInnen müssen sich nicht mehr auf den Weg machen, um einander zur Unterzeichnung des Dokuments zu treffen. Denn ebenso kostenlos kommt automatisch zu jeder freigeschaltetenHandy-Signatur ein praktisches Tool zur Signaturerstellung, -prüfung und zum Dokumentenaustausch: der e-Tresor. Diese österreichische Web-Applikation eignet sich bestens zur Archivierung von wichtigen Dokumenten, Verträgen, oder Rechnungen und verfügt zudem über einen Passworttresor; gespeichert wird in einem österreichischen Hochsicherheitsrechenzentrum. Dabei obliegt die Datensouveränität alleine der Userin bzw. dem User.

 

Aber auch bei der Handy-Signatur steht Datenschutz an oberster Stelle, wie Michael Butz betont: „Als eIDAS-konformer und RTR-geprüfter Vertrauensdiensteanbieter sind Ihre Daten bei uns sicher. Komplexe kryptographische Verfahren nach modernsten Gesichtspunkten gewährleisten maximalen Schutz, selbstverständlich werden auch keine Daten weitergeben. Sogar das Handy-Signatur-Passwort kennen nur Sie. Das sollten Sie sich übrigens immer gut merken: Geht es einmal verloren, muss die Handy-Signatur neu beantragt werden.“

 

 

Live-Statistik Handy-Signatur: https://www.a-trust.at/handystat

 

Aktivierungsmöglichkeiten Handy-Signatur: https://www.handy-signatur.at/hs2/#!infos/getyourhandysignatur

 

Informationen zum e-Tresor: https://www.e-tresor.at