A-Trust im Vorstand der Internetoffensive Österreich Donnerstag, 07. Juli 2016

Die Internetoffensive Österreich versteht sich als Interessensvertretung aller Stakeholder im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Sie gilt als beratendes Organ im Kompetenzzentrum Internetgesellschaft (KIG) der Österreichischen Bundesregierung und kann IKT-Projekten damit unmittelbar zur Umsetzung verhelfen. 

Eines der Ziele der Internetoffensive ist es, Östereich einen Spitzenplatz in der Durchdringung und Nutzung des Internets zu sichern.

 

A-Trust spielt in dieser Interaktion gemeinsam mit A1, Drei, T-Mobile, IBM, Microsoft, Oracle, SAP, ZTE u.a. eine bedeutende Rolle. Das Unternehmen ist qualifizierter Vertrauensdiensteanbieter nach eIDAS, zeichnet für die komplette technische Infrastruktur der Handy-Signatur verantwortlich und bringt damit regelmäßig seine Expertise zur Entwicklung von neuen IKT-Projekten ein.

www.internetoffensive.at