Don´t smoke: Volksbegehren ganz einfach mit Handy-Signatur unterschreiben Freitag, 03. August 2018

Nach Informationen der Wiener Ärztekammer und der Österreichischen Krebshilfe haben 591.146 Menschen in der Unterstützungsphase des "Don´t smoke" Volksbegehrens für eine rauchfreie Gastronomie unterschrieben. Doch die Initiatoren wollen mehr: Das Thema soll noch stärker behandelt werden, damit ein flächendeckender Nichtraucherschutz nicht erst in ein paar Jahren, sondern ehestmöglich realisiert werden kann. Dafür braucht es eine Volksabstimmung, die (laut Regierung) ab 900.000 erzielten Unterschriften in Kraft tritt.

 

Die Eintragungswoche ist für den Zeitraum 01. bis 08. Oktober 2018 angesetzt.

 

Wie kann unterschrieben werden?

Das Volksbegehren kann zwischen 01. und 08. Oktober 2018 per Handy-Signatur oder persönlich in einer beliebigen Gemeindebehörde unterschrieben werden (jede in der Unterstützungsphase schon getätigte Unterschrift zählt bereits als Unterschrift für das Volksbegehren). Sie haben noch keine Handy-Signatur und wollen gemütlich von der Couch aus Ihre Stimme abgeben? Holen Sie sich dafür jetzt Ihre persönliche Handy-Signatur unter

https://www.a-trust.at oder

https://www.handy-signatur.at

Sehen Sie in unserem neuen Handy-Signatur Video, wie einfach es ist, digital zu unterschreiben:

HANDY-SIGNATUR VIDEO