Ihr A-Trust Prüf-Tool für digital signierte Dokumente

Digitale Signaturen stellen die Authentizität von Daten sicher. Der Dokumenteninhalt wird dazu in einen Hash-Wert übergeführt und dieser kryptographisch mit dem privaten Schlüssel signiert (den Hash-Wert kann man sich als Fingerprint einer Datei vorstellen). Zur Signaturprüfung wird dem Dokument ein Zertifikat beigefügt. Auf dieser Seite können Sie A-Trust Signaturen auf ihre Gültigkeit prüfen. Damit wissen Sie, wer unterschrieben hat, ob der Inhalt des Dokuments verändert wurde und ob Signatur und Zertifikat gültig sind.